Nachhaltigkeit bei Stockmeyer

Philosophie

Langfristige Planung hat bei Stockmeyer Tradition. Unsere ganzheitliche Nachhaltigkeitsstrategie zielt darauf ab, unsere Ressourcen zu schonen und unsere Mitarbeiter auf unserem Weg einzubinden. Nachhaltigkeit ist für uns Teil unserer Identität als Unternehmen, das seit über 100 Jahren Spitzenqualität herstellt.

Stockmeyer ist Teil der heristo aktiengesellschaft und somit verpflichten wir uns zu der Einhaltung der Philosophie unseres Mutterkonzerns.

Nachhaltigkeit

Wir verstehen Nachhaltigkeit als kontinuierlichen Verbesserungsprozess. Wir wollen gemeinsam mit unseren Beschäftigten, Geschäftspartnern und Anspruchsgruppen unsere Bemühungen zur Nachhaltigkeit aktiv vorantreiben. Mit der Zertifizierung nach dem ZNU-Standard „Nachhaltiger Wirtschaften“ im Jahre 2020 haben wir unsere Nachhaltigkeitsbemühungen systematisiert und weiterentwickelt. Wir stellen damit unsere ganzheitliche Verantwortung für Natur, Mensch und Wirtschaft in den Focus.

Gesellschaftliche Werte wie Menschenrechte, Arbeitsethik, Umweltschutz und die Bekämpfung von Korruption, das Einhalten von nationalen sowie internationalen Gesetzen, Vorschriften und Standards sind uns eine selbstverständliche Verpflichtung.

Wir wollen einen Beitrag zur Erreichung der globalen Nachhaltigkeitsziele, besser bekannt als „Sustainable Development Goals“ leisten und fühlen uns als Lebensmittel­produzent ganz besonders den nachfolgenden Zielen verpflichtet:

· Ziel  3:    Gesundheit und Wohlergehen
· Ziel  8:    Nachhaltig wirtschaften als Chance für alle
· Ziel 12:  der Sorgfalt für nachhaltigen Konsum und eine nachhaltige Produktion verpflichtet

Wirtschaftliche Nachhaltigkeit

Das sind unsere nachhaltig, wirtschaftlichen Ziele:

Soziale Nachhaltigkeit

Das sind unsere nachhaltig, sozialen Ziele:

Ökologische Nachhaltigkeit

Das sind unsere nachhaltig, umweltbezogenen Ziele: